, Zu den (Un-)Möglichkeiten linker Praxis // antifaschistische Stadtkommune Berlin // CyborgSociety.org
Texte
Kritik der Esoterik
Kritik der Kleinfamilie

Was den Kommunismus auszeichnet, ist […] die Abschaffung des bürgerlichen Eigentums. Aber das moderne bürgerliche Privateigentum ist der letzte und vollendetste Ausdruck der Erzeugung und Aneignung der Produkte, die auf Klassengegensätzen, auf der Ausbeutung der einen durch die andern beruht. In diesem Sinn können die Kommunisten ihre Theorie in dem einen Ausdruck: Aufhebung des Privateigentums, zusammenfassen."
- Karl Marx, Friedrich Engels, Manifest der kommunistischen Partei

 

english  

Zu den (Un-)Möglichkeiten linker Praxis

Zu den (Un-)Möglichkeiten linker Praxis, hier als PDF-Version zum Download